Dienstag, 22. Januar 2008

Funkkamerajagd - Seminar für angewandte Unsicherheit [SaU] vs. Leipziger Kamera

Am Freitag, den 18.1.2008, kam es zu einem Kräftemessen zwischen den Berliner AktivistInnen gegen Überwachung vom Seminar für angewandte Unsicherheit [SaU] und der Leipziger Kamera. Initiative gegen Überwachung.

Beide Initiativen haben schon in Vergangenheit mit der drahtlosen Videokameratechnik experimentiert. Das sind Videoüberwachungssysteme, bei denen die Bilder der Überwachungskameras nicht durch das Kabel, sondern über Funk zum Monitor übertragen werden. Viele der so gesendeten Bilder sind nicht verschlüsselt und lassen sich also mit handelsüblichen Empfangsgeräten im Umkreis der Kamera, also auch auf Ladenpromenade auffangen. Hin und wieder werden nicht nur Bilder, sondern über das in der Kamera serienmäßig eingebaute Mikrofon auch Töne aus den Innenräumen übertragen.

Team_LK
Die Leipziger Kamera sucht nach Funkkameras


Beim Treffen in der Leipziger Innenstadt ging es darum, welches Team die meisten Kameras während der Spielzeit (90 min) entdeckt. Jede entdeckte Kamera bedeutet einen Punkt.

1 Kamera = 1 Punkt

Wer den genauen Standort der Kamera ausmacht und ein Teammitglied auf dem Monitor porträtiert erhält einen Zusatzpunkt.

1 Monitorporträt = 1 Zusatzpunkt

Die Auswertung (siehe unten) ergab ein unentschieden. Während die Leipziger Kamera in aller Ruhe 5 Kameras ausfindig machte, stieß die [SaU] auf erhebliche Vorbehalte bei Leipziger Einzelhändlern, Wachmännern und der Polizei. Sie wurde dafür mit 2 Extra-Punkten belohnt.

Funkkameraplan
Plan der bisher in der Leipziger Innenstadt entdeckten Funkkameras.



Auswertung: [SaU] vs. Leipziger Kamera - 9:9

//SEMINAR FÜR ANGEWANDTE UNSICHERHEIT [SaU]//

Speed, Nikolaistraße 6-10
Funkkamera
>> 2 Punkte
speed

Universität Leipzig,
Seminargebäude (Interim), Brühl
1 Extra-Punkt für einen Hausverweis durch den Sicherheitsdienst.

Scheinkraft, Brühl 34-50
Funkkamera
>> 2 Punkte

Miss Liberty, Reichsstraße
Funkkamera
>> 2 Punkte
1 Extra-Punkte für die Identitätsfeststellung durch die Polizei.
uss_liberty

unbekannt, Schuhmachergäßchen/Nikolaistraße
Funkkamera
>> 1 Punkt

Gesamt: 9 Punkte


//LEIPZIGER KAMERA//

Vero Moda, Petersstraße 15
2 Funkkameras
>> 3 Punkte
Vero-moda

Kids Store, Neumarkt 9
Funkkamera
>> 1 Punkt
Kidsstore

Segafredo Zanetti Espressobar, Reichsstraße 2
Funkkamera (mit Ton)
>> 2 Punkte
segafredo

unbekannt, Schuhmachergäßchen/Nikolaistraße
Funkkamera
>> 1 Punkt

TeeGschwendner, Specks Hof, Schuhmachergäßchen 2a
Funkkamera
>> 2 Punkte
TeeGschwender

Gesamt: 9 Punkte

Link zum Seminar für angewandte Unsicherheit [SaU]: http://www.sau.net.ms/
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Trackback URL:
http://leipzigerkamera.twoday.net/stories/4637591/modTrackback