Montag, 25. September 2006

Überwachungskamera-Theater

Was-guckst-Du

wasguckstdugifani

Innerhalb unserer Kampagne werden wir unter dem Titel actions speak louder than words mit kreativen Straßenaktionen gegen Videoüberwachung in Leipzig und den fortwährenden Ausbau der Überwachung protestieren. Im Folgenden dokumentieren wir Fotos der ersten Aufführung unseres Überwachungskamera-Theaterstücks Was guckst Du? unter der Polizeikamera am Connewitzer Kreuz am 21.9.2006. Die Aktion ist inspiriert durch die Camera Plays der New York City Surveillance Camera Players. Weitere werden folgen...
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Trackback URL:
http://leipzigerkamera.twoday.net/stories/2717941/modTrackback